(c) Bedrick, Threshold of Eternity
So viele...
... Sehnsüchte

So viele Sehnsüchte,
erfüllen mich.
So viele Fragen,
die ich nicht beantworten kann.
So viele Antworten,
mit denen ich nichts anfangen kann.

So viele Minuten,
in denen ich mich einsam und alleine fühle.
So viele Sekunden,
in denen ich einfach nur neben mir stehe.
So viele Stunden,
in denen mich eine tiefe leere erfüllt.

So viele Tage,
die ich trotz Zweisamkeit,
in Einsamkeit verbringe.
So viele Jahre,
die ich einfach nur dahin gelebt habe.
So viel Zeit,
die mir durch die Finger zerronnen ist.

So viel,
So viel,
was ich ändern mag.
So viel,
einfach viel zu viel,
und dennoch viel zu wenig,
für mich.

So viele Sehnsüchte,
erfüllen mich.
So viele Fragen,
die ich nicht beantworten kann.
So viele Antworten,
mit denen ich nichts anfangen kann.




© Monika Hubl-Moussa 2013


Meine Gedichte:   Gedichte-Index  -   Inhaltsverzeichnis   Startseite   Copyright & Impressum